FBVideoDownloader.info is a facebook video downloader online, this tool helps you download facebook videos by grabs direct links to download and save for free
4.12. Immer noch aktuell #jedestimmezählt #bpwahl2016 #weilesnichtegalist
Es lebe unser schönes Land, die Republik Österreich sowie ein friedliches und demokratisches Europa! Ich grüße in dankbarer Verbundenheit alle ÖsterreicherInnen und Menschen, die in unserem Land leben und sich hier heimisch fühlen. Dankeschön!
Diese Entscheidung ist nicht nur wichtig, sondern sehr wichtig.
Der Bundespräsident ist eine moralische Leitfigur und ein Garant für Stabilität.

Ich habe mehr Vertrauen in Alexander Van der Bellen und setze große Hoffnungen in ihn. Ich bin überzeugt, dass er die richtige Einstellung zu Europa hat und der bessere Türöffner in der Beziehung zu anderen Staaten ist. Für mich ist Van der Bellen ein wichtiger Stabilitätsfaktor - auch in der Innenpolitik.

Das...
View details ⇨
"Mit dem Wort "Bürgerkrieg" spielt man nicht, geht man nicht leichtfertig um und man darf es auch nicht für Zwecke der Angstmache verwenden. Schon gar nicht als Obmann einer Partei, die das Amt des Bundespräsidenten anstrebt und kurze Zeit später auch den Bundeskanzler besetzen will."

Heinz Fischer: "Mit dem Wort "Bürgerkrieg" spielt man nicht."

kurier.at
Es war ein sehr gelungener Abend gestern im Kreisky Forum für Internationalen Dialog. Seit 25 Jahren ist die "Kreiskyvilla" Schauplatz internationaler und nationaler Begegnungen und ein Zentrum politischer Entscheidungsfindung.
Fotos: (c) Daniel Novotny
Heute feiert das Bruno Kreisky Forum sein 25-Jahr-Jubiläum. Ich habe jahrelang mit Bruno Kreisky gearbeitet und ihn sehr geschätzt. Wer live bei der Veranstaltung und der anschließenden Diskussion mit mir dabei sein will, hier der Link: [ Puls4.com Link ]

Corinna Milborn am Kreisky-Forum - puls4.com

puls4.com
Ein wenig bin ich aufgeregt, gleich beginnt meine erste Vorlesung an der Universität Innsbruck zum Thema "Die Rolle des Bundespräsidenten in der Zweiten Republik", die Aula ist voll..
Ich bin zutiefst betroffen und traurig über den Tod des früheren israelischen Staatspräsidenten und Ministerpräsidenten Shimon Peres. Shimon Peres war ein großer Staatsmann und für mich jahrzehntelang ein wirklich guter und treuer Freund.
Seine Verdienste für den Aufbau Israels sind ganz enorm. Wir beklagen den Tod eines Staatsmannes, der auch gewusst hat, dass Israelis und Palästinenser...
View details ⇨
"Die Demokratie hat feste Wurzeln wie ein Baum, aber sie ist nicht unzerstörbar."
Im Interview mit der Süddeutsche Zeitung erklärt Heinz Fischer, warum er sich um die Demokratie und die offene Gesellschaft in Österreich sorgt, auch wenn sein Heimatland weder traditionell rechtspopulistisch noch eine Bananenrepublik sei:

Heinz Fischer – "Die Demokratie hat feste Wurzeln wie ein Baum, aber sie ist nicht unzerstörbar"

sueddeutsche.de
"Ich möchte, dass in Österreich die Demokratie nie mehr zerstört wird."
"Ich möchte, dass es meinen Kindern und meinen Enkelkindern auch in Zukunft gut geht. Diesen Wunsch haben sicher auch viele von Ihnen, liebe Österreicherinnen und Österreicher. Aber glauben Sie, dass das von selbst kommt? Gewissermaßen automatisch? Das wäre ein großer Irrtum."
Im ZIB2-Interview sprach ich heute über den Zustand von Republik und Regierung, warum ich die Demokratie für nicht...
View details ⇨

Gespräch mit Ex-Bundespräsident Fischer / ZIB 2 vom 23.09.2016 um 22.10 Uhr

tvthek.orf.at
"Eine Wortmeldung": Ich habe ein neues Buch geschrieben. Mehr dazu heute in der Zeit im Bild (ZIB 2, 22:10 Uhr) ...
"Ich werde durch meine neuerliche Stimmabgabe für Alexander Van der Bellen jene (Mit-)Verantwortung übernehmen, die dem Gedanken der Demokratie zugrunde liegt, für die wir alle Verantwortung tragen."

Fischer will Van der Bellen wählen - news.ORF.at

orf.at
"Ich warne davor, die aktuellen Ereignisse zum Anlass zu nehmen, Spott oder Häme über die Demokratie auszugießen."
"Es hat sich im vergangenen halben Jahr nichts dramatisch verändert. Es hat sich nichts ergeben, was die Chancen für eine ruhige, seriöse und europaorientierte Politik verringert. Ich hoffe, dass populistische, unseriöse und ausländerfeindliche Politik keinen fruchtbareren Boden vorfindet als vor einem halben Jahr."
Im Interview mit DiePresse.com #alpbach2016

Fischer: "Präsident soll keinen Führerkult entwickeln"

diepresse.com
Wir wollten Ihnen noch etwas sagen, Herr Bundespräsident!
Es lebe unser schönes Land, die Republik Österreich sowie ein friedliches und demokratisches Europa! Ich grüße in dankbarer Verbundenheit alle ÖsterreicherInnen und Menschen, die in unserem Land leben und sich hier heimisch fühlen. Dankeschön!
Schon seit Wochen und Monaten war ich neugierig auf den letzten Tag meiner Amtszeit als österreichischer Bundespräsident und habe oft mit meiner Frau über diesen besonderen Tag gesprochen, wo man in der Früh als Bundespräsident aufsteht und den Tag als ehemaliger Bundespräsident beschließt. Und jetzt ist es soweit. Der Livestream aus dem Historischen Sitzungssaal des Parlaments:

Livestream / ZIB Spezial: Verabschiedung Bundespräsident Heinz Fischer vom 08.07.2016 um 09.05 Uhr

tvthek.orf.at
Voller Terminkalender auch in meinen letzten Stunden als Bundespräsident. Hier finden Sie ein paar Eindrücke, kurz vor dem "Großen Zapfenstreich" heute um 21:00 Uhr im Inneren Burghof der Hofburg.