Wir wünschen euch einen schönen Samstag! Vielen Dank an @markmosman für das Bild!
Dieser Kalk liebende Zwergstrauch blüht je nach Höhenlage von März bis Juni. Wir finden die Schneeheide, auch Erika genannt, in lichten Föhrenwäldern der Tieflagen, aber auch in sonnigen Latschenbeständen des Krummholzgürtels bis 2300 m.
(Y) Projektunterrichtet zum Thema #Wasser am "Welttag des Wassers"
...Winter, Schnee, Licht und meine Kamera!
Unterwegs mit Fotodozent & Ranger in #Osttirol um den winterlichen Nationalpark mit der Kamera einzufangen. Ein begeisterter Teilnehmer berichet im Blog Osttirol:

Fotoworkshop im Nationalpark Hohe Tauern - Osttirol Blog

blog.osttirol.com
Raus aus dem Alltag: entschleunigen, abschalten & zu sich selbst finden aber wo? Ja genau in #Osttirol! Am Gletscherlehrweg Innergschlöss tankt Ranger Emanuel Kraft mit seinen Gästen! Wie er das macht seht ihr hier: [ Youtube.com Link ]

Sommer im Nationalpark Hohe Tauern Osttirol

Der Nationalpark Ranger Manuel Egger erzählt über die Werte des Nationalparks Hohe Tauern und warum der Urlaub in Osttirol so lohneswert ist. "Wasser, Gletsc...

YOUTUBE.COM
Die 3.073 m hohe Wildkarspitze liegt im Wildgerlostal, im westlichsten Teil des Nationalpark Hohe Tauern. Im Winter zählt sie zu den Skitourenhighlights in den Hohen Tauern. Unter kompetenter Begleitung eines staatlich geprüften Berg- und Schiführers steht dem Gipfelglück nichts mehr im Weg.

Skitour auf die Wildkarspitze

EVENT - facebook.com
Niedrige Temperaturen haben auf alpine Schmetterlinge vielfältige Auswirkungen und beeinflussen die tages- und jahreszeitliche Aktivität ebenso wie die Form und Gestalt. Die dichte Behaarung ist für das im Hochgebirgsfrühling fliegende Männchen des Alpen-Schneespanners ein - wenn auch eingeschränkter - Kälteschutz.
Der Frühling lässt grüßen! :-)

Foto: Humbachalm im Krimmler Achental mit Krokuswiese © Lerch
Am besten üblicherweise Mitte/Ende April zu beobachten!
☀ Heut ist Frühlingsbeginn!

Kennst du diese Blume? Sie ist unter den Ersten, die ihr Köpfchen im Frühjahr durch die Schneedecke streckt.

#osttiroldeinbergtirol #hohetauern #flora
Nationalparkzentrum Mallnitz startet in Kürze in die Saison 2017

Das Nationalparkzentrum Mallnitz ist für Besucher/-innen
vom 24. April bis 1. Oktober 2017 wieder täglich von
10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. ☀
#Sonderausstellung: „Von blauen Ziegen und schwarzen Schweinen – eine Ausstellung über eine Reise quer durch
die Alpen zu den letzten ihrer Art“
Mehr dazu: [ Hohetauern.at Link ]
Mit diesem Foto wünschen wir einen guten Start ins Wochenende! Danke an @chorge1972 für die beeindruckende Aufnahme!
Der Nationalpark Hohe Tauern bietet #Naturerlebnisse der Sonderklasse. Bis Anfang April kannst du bei verschiedensten Abenteuern die Landschaft erkunden. Wie wäre es mit einem frühlingshaften #Schneeschuh-Trekking zu den Steinböcken oder dem Beobachten einer #Wildtierfütterung? Alle Aktivitäten und Termine findest du hier: [ Nationalparkerlebnis.at Link ]
Bald ist Blütezeit für die Taglichtnelke: Die im Herbst bis in den frühen Winter gebildete, kugelige Kapselfrucht besitzt zehn nach außen gekrümmte Zähne an denen entlang sie sich zackig öffnet. Im April beginnt diese aufzublühen und die krautartige Pflanze erreicht Wuchshöhen von 30 bis 90 Zentimeter.
Aufgrund der schlechten Wetterprognose für das kommende Wochenende wird die Tour abgesagt! Aber es gibt noch einen weiteren Termin am 26. März 2017. Wir freuen uns über eure Teilnahme! #hohetauern #3000er #skitour
22. März ist #Weltwassertag
Dazu gibt es im "Haus des Wassers" zwei Führungen:
22.03.2017 um 13:30 Uhr und um 15:30 Uhr (Dauer: 45 Minuten)
St. Jakob in Defereggen - Osttirol

Der Weltwassertag 2017 steht unter dem Motto “Wastewater“ (=engl. Abwasser). Dabei geht es auch um Wasserverschmutzung allgemein. Es soll dabei darauf aufmerksam gemacht werden,
welch große Bedeutung dem Abwasser...
View details ⇨
Der Erlenzeisig ist ein verbreiteter Brutvogel lichter Fichtenwälder, im Nationalpark bevorzugt in Höhen zwischen 800 und 1600 m, wo er sein Nest hoch oben in den Zweigen von Nadelbäumen baut. Da Fichtensamen seine Hauptnahrung darstellen, brütet die Art schon sehr früh im Jahr, meist schon im März. Hast Du bereits welche entdeckt? Lass es uns wissen! :)
* #Schneeschuhwanderung - Wasenmoos:
Einblicke & Aussichten in die Hohen Tauern
Noch bis 29.03.2017, immer montags
Mittersill - Pass Thurn - Salzburg
Bei einer leichten ✳ Schneeschuhwanderung durch das #Wasenmoos am Pass Thurn lässt sich die Mächtigkeit der Hohen Tauern so richtig erahnen. Die Nationalpark Ranger vermitteln dabei Ein- und Ausblicke in diesen einzigartigen Lebensraum, der im...
View details ⇨
Einen tollen Start ins Wochenende! Folgt uns auf Instagram @nationalpark__hohetauern und tagged eure Lieblingsfotos aus dem Nationalpark #nationalparkhohetauern. Danke @lisettelovesloppis für das Foto!
*** Nationalparkzentrum Mallnitz - Kärnten
Ab Mitte April wieder für euch geöffnet! :-D
Das #Nationalparkzentrum Mallnitz vereint viele Funktionen unter einem Dach: Mit der Dauerausstellung "Entdecke unsichtbare Wunder" sowie den jährlich wechselnden Sonderausstellungen ist es ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie.
Weitere Infos unter: Nationalparkzentrum Mallnitz
9822 Mallnitz 36...
View details ⇨