Sandy P.Peng
02/19/2017 at 17:20. Facebook
I like

???? ????
Sandy P.Peng
02/19/2017 at 15:36. Facebook
3 Klicks, 10 Sekunden und schon hilfst du gegen das Leid gequälter Tiere im Zirkus zu kämpfen!

Los geht's: [ Thunderclap.it Link ]

Kommt alle zur deutschlandweiten MEGA-DEMO für einen TIERFREIEN ZIRKUS! Zirkus JA, aber OHNE Tiere & Ausbeutung!

Am 25. Februar 2017 in München! #CircusOHNE

Mega-Demo für tierfreien Zirkus / 25.2. München...
View details ⇨
Sandy P.Peng
02/18/2017 at 16:29. Facebook
Ich bin Leben, das leben will,
inmitten von Leben, das leben will. - Albert Schweitzer
Sandy P.Peng
02/17/2017 at 17:07. Facebook
TRAUER UM EINEN PINGUIN│SPEZIESISMUS

Nummer 53 ist tot.
Entführt aus dem Mannheimer Zoo und enthauptet auf einem Parkplatz zurückgelassen. Ein Pinguin macht Schlagzeilen.
Die sozialen Netzwerke sind voll von Trauerbekundungen und wüsten Beschimpfungen des noch unbekannten Täters. Teilweise wird ihm sogar Gewalt und Mord angedroht.

Aber warum löst ein kleines Tier solche Entrüstungsstürme...
View details ⇨
Sandy P.Peng
02/16/2017 at 08:04. Facebook
Love the circus? The animals don’t.

"Nur zu gerne versuchen wir ein Lächeln zu erkennen in den Gesichtern der Zirkustiere. Doch wer genau hinschaut, erkennt die Details, die zeigen, worum es wirklich geht: Die pure Unterhaltung der Menschen auf Kosten der Tiere. Flackerndes Licht, gröhlende Zuschauer, laute Musik, lange Autofahrten, wenig Auslauf, … Dass Unterhaltung auch ohne Tiere möglich...
View details ⇨
PELZFARMEN POLEN

TV-Tipp: Heute um 21:45 Uhr bei Das Erste ⇐ ⇐ ⇐ ⇐
Polarfüchsin "Lumi" ???? | RESCUED FOX

Lebenshof Gut Weidensee ♡
Bild: WildMind - Tierfotografie
(Zuschnitt)
ANTI-PELZ PROTEST BEI CANADA GOOSE (Label)

Wie bereits kürzlich berichtet: In Kanada werden Koyoten, deren Pelz das Unternehmen Canada Goose benutzt, meistens mit Fallen gefangen, die die Pfoten der Tiere einklemmt. Wenn sie sich dagegen wehren, gräbt sich die Stahlklammer in ihr Fleisch. Ein paar Muttertiere bissen sich sogar Körperteile ab, um den Fallen zu entkommen und zu ihren Jungen...
View details ⇨
FREU MICH ÜBER EUREN BESUCH 

... bei der Veggie Planet Bregenz 2017 >>> 4.-5. März,
werde mit ganz viel "PENG-Kram" >>> PENG SHOP - fair wear & more anwesend sein!

Bis bald hoffentlich 
Sandy P.Peng
Wildtierverbot im Zirkus - Oder ein generelles Tierverbot?

Verfolgt man die Nachrichten der letzten Wochen, so fällt auf, dass immer mehr Städte einem Wildtierverbot im Zirkus zustimmen. Der Einsatz von Wildtieren zu Unterhaltungszwecken scheint nicht mehr zeitgemäß. Aber war er das je?
Widerspricht der Umgang mit Tieren, ob wild oder nicht, zur eigenen Unterhaltung und Belustigung nicht...
View details ⇨
Besucht mich bei der 8. Tattoo Convention Gera ⇐   ♡

#tierschutz #tierrechte #sandyppengshop #sandyppeng
Kein Zutritt mit Pelz in der INDIE Bar in Duisburg!

Konsequent gegen Ignoranz. Deswegen von mir ein:

⬇︎⬇︎⬇︎

#nofurfashion #indie #sandyppeng #neinzupelz #respectanimals
Gestern sind über 400 Wale - heute rund 200 diese wundervollen Tiere gestrandet ...

Golden Bay: Hunderte Wale vor Neuseeland gestrandet - WELT

google.at
 PENG SHOP - fair wear & more 

⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎
Wie Kunststoffmüll unsere Meere überschwemmen

Eigentlich sollten in und um unsere schönen blauen Weltmeere, ungemein viel Getier, Fische, Krebse, Mikroben, Quallen, Vögel, Robben, Eisbären, Wale und Haie… etc., ihr Unwesen treiben. Tun sie auch - noch! Aber alleine, sind sie schon lange nicht mehr!
Dazugesellt haben sich Abermillionen von Tonnen an Plastik, Kunststoffmüllresten und andere...
View details ⇨

WIR sind PLASTIK!

sandyppeng.com
Earth Hour 2017

On 25. March 2017, the earth hour from 20:30 PM.
For an hour, let each person in the whole world the lights and electrical equipment from separate electricity. A nice opportunity to once again reflect on where pointless energy being wasted. It should be every day a earth hour. An hour in which the earth rest and breathe. Because it's almost midnight. People live as though they...
View details ⇨
Sandy P.Peng | Fotonoid
STOPFLEBER | FOIE GRAS

Stopfleber (Foie gras) ist die krankhaft vergrößerte Leber von Enten und Gänsen. Bei der Zwangsmast wird den Tieren mehrmals täglich ein Rohr in den Rachen gestoßen, um sie mit großen Mengen Getreide zu „stopfen“. Viele Restaurants verkaufen dieses Organ als „Delikatesse“.

Delikatesse? Eher brutale Tierquälerei.

Sandy P.Peng
via Animal Equality Germany
Kein Respekt vor dem Leben.

Ich hoffe schon lange, dass ich mal einen Hai in freier Wildbahn bewundern darf. Um so mehr ärgert es mich dann, wenn ich Menschen sehe, die so respektlos mit diesen faszinierenden Tieren umgehen. Haie sind so unglaublich wichtig für unser Ökosystem, denn sterben die Haie - stirbt das Meer.