Das Rote Kreuz ist die weltweit größte humanitäre Organisation, wie groß, dass erlebt man jedes Jahr wieder am 24. Juni. Da fand 1859 die Schlacht von Solferino statt und war damit die Geburtsstunde der Idee des Roten Kreuzes. Um dies zu feiern treffen sich tausende Rotkreuzler aus der ganzen Welt in Solferino Höhepunkt ist die Fiaccolata, ein gemeinsamer Fackelzug. Mit dabei sind auch etliche...
View details ⇨
Fritz Linko
Gerald Czech
Beate Seltenhofer
Schnauzbärte, Dauerwellen und jede Menge analoge Kameras - Rettungsübung 1990 :-) #historicalfriday #annodazumal #ausliebezummenschen
Helga Ichhald
Bob Mountainier
Barbara Horvatits-Ebner
Die Temperaturen in Österreich schlagen dieser Tage jene in Brasilien um Längen! Grund zur Freude, aber auch zur Achtsamkeit. Besonders alte Menschen, Kinder und auch die lieben Haustiere leiden unter der Hitze. Bitte dieser Tage gut auf andere, aber auch auf euch selber aufpassen. Was tut ihr eigentlich um die Hitze erträglicher zu machen? #hitze #erstehilfe #hitzetipps
Die Temperaturen in Österreich schlagen dieser Tage jene in Brasilien um Längen
Mustafa Gündemir
Kerstin Christina Berchtold
Karin Petritsch
Es ist heiß und bleibt erstmal auch so, wenn man den Wetterfröschen glaubt. Damit die Hitze Spaß macht und nicht mit einem Hitzeschlag endet, gibt es ein paar einfache Dinge zu beachten. Eincremen und trinken - Wasser keine Cocktails :-) - zum Beispiel...[ Bit.ly Link ] #Hitzetipps #ErsteHilfe
Es ist heiß und bleibt erstmal auch so wenn man den Wetterfröschen
Alle drei Sekunden muss ein Mensch fliehen, 65,5 Millionen Menschen auf der Welt wurden aus ihrer Heimat vertrieben, die Hälfte aller Flüchtlinge sind Kinder...Weltflüchtlingstag 2017...[ Cityatwar.icrc.org Link ] #Weltflüchtlingstag #Menschlichkeit #Menschenrechte
Alle drei Sekunden muss ein Mensch fliehen 655 Millionen Menschen auf der
In den vergangenen drei Jahren war der Krieg für 70 Prozent (!) aller in #Irak und #Syrien Verstorbenen die Todesursache. Anlässlich des morgigen Weltflüchtlingstages erinnert das Rote Kreuz daran, dass es unsere Verpflichtung ist Menschen zu schützen, anstatt sie in Kriegsgebiete abzuschieben! [ Roteskreuz.at Link ] #Weltflüchtlingstag #Menschlichkeit #Menschenrechte
In den vergangenen drei Jahren war der Krieg für 70 Prozent aller
Die Rotkreuz-Bundesübung WOULD 2017 ging heute Nachmittag in Schetteregg - Ski- und Wandergebiet offiziell zu Ende. 450 Rotkreuz-Kräfte aus allen Bundesländern Österreichs beübten mit den Partner-Organisationen 14 spannende Großunfall- und Katastrophenszenarien an verschiedenen Schauplätzen im Bregenzerwald. Eine filmische Zusammenfassung des Wiener Rotes Kreuz - Katastrophenhilfsdienst Dokuteams.
Claudia Feichter
Manfred Weithaler
Wolfgang Berkmann
Mit solchen stylischen Kleinbussen war der Blutspendedienst seinerseits unterwegs. Wer kann sich noch erinnern? #historicalfriday #annodazumal #ausliebezummenschen #hippietime
Mit solchen stylischen Kleinbussen war der Blutspendedienst seinerseits unterweg
Caroline Schertler
Lukas Leitner
Michael Korcek
1.000 Blutkonserven pro Tag kommen zur Behandlung von Patienten zum Einsatz, beachtliche 77 davon hat Harald benötigt. Hier seine Geschichte...#Weltblutspendetag #blutspenden #ausliebezummenschen
Isabella Pölzl
Claudia Pohovnikar
Christina Simon
Über 40 Millionen (!) Menschen - also fünf mal so viele wie in ganz Österreich leben - in Somalia, Äthiopien Süd Sudan, Kenia, Uganda und Jemen sind von einer Hungersnot bedroht. Helfer vor Ort beschreiben die Situation als unglaublich bedrückend, das Leid lässt sich nicht in Worte fassen. Das Rote Kreuz versucht mit Wasser, Lebensmitteln und medizinischer Versorgung zu helfen. Doch die Zeit...
View details ⇨
Über 40 Millionen Menschen also fünf mal so viele wie in ganz
Peter Schmidt
Claudia Gensluckner
Franz Salhofer
Blutspenden und Rock'n'Roll passen durchaus zusammen, wie die Band Bloodsucking Zombies from Outer Space bei einer Blutspendeaktion in Wien bewiesen hat. Danke an die Band und an alle, die dabei waren. Vor allem an die Mutigen, die ihr Bestes - nämlich ihr Blut - gegeben haben :-)
Blutspenden und RocknRoll passen durchaus zusammen wie die Band Bloodsucking Zombies from
Christian Balber
Eva Dolejsi
"Jeder einzelne von Ihnen ist ein Ehrengast" - so begrüßte Rotkreuz-Präsident Dr. Gerald Schöpfer die prominenten Rotkreuz-Teilnehmer zur 70. Hauptversammlung des ÖRK. Dazu wurden Menschen mit Preisen aus der Dr. Hans Lauda-Stiftung ausgezeichnet, die sich mit besonderen Leistungen und Aktivitäten hervorgehoben haben. Herzliche Gratulation! Tutti fratelli <3
Jeder einzelne von Ihnen ist ein Ehrengast so begrüßte RotkreuzPräsident Dr Gerald

Rotes Kreuz: Jahreshauptversammlung 2017

roteskreuz.at
Peter Mader
Peter Skopek
Die Flüchtlingscamps in Uganda sind überfüllt, die Versorgung der Flüchtlinge aus dem Südsudan und den Einheimischen schwierig. Besonders Trinkwasser wird gebraucht, um das Ausbrechen von Krankheiten in den Camps zu verhindern. Das Rote Kreuz ist mit einer Trinkwasseraufbereitungsanlage vor Ort, die Ende des Monats an die Kollegen vom Ugandischen Roten Kreuz übergeben wird. [ Bit.ly Link ]...
View details ⇨
Marlies Antonia Mascha
Kinder und Jugendliche waren und sind die Zukunft. Damals wie heute treffen diese in Jugendgruppen oder Kursen zusammen, um gemeinsam und voneinander zu lernen. Humanitäre Werte waren früher genauso Basis für ein menschliches Miteinander wie heute. Aus menschlichen Kindern werden menschliche Erwachsene! <3<3<3 #historicalfriday #annodazumal #ausliebezummenschen
Kinder und Jugendliche waren und sind die Zukunft Damals wie heute treffen
♥-lich willkommen, kleine Antonia! Du warst so ungeduldig und neugierig aufs Leben, dass du nicht mehr bis ins Krankenhaus Spittal warten konntest. Dank deiner mutigen Mama und der Rotkreuz-Helfer ist alles gut gegangen! Alles Gute für deinen Start ins Leben! #happybirthday #welcome
lich willkommen kleine Antonia Du warst so ungeduldig und neugierig aufs Leben
Anna Völkl
Franziska Wachutka
Sissy Schaller
Rettung gerettet! Das neue Vergaberecht hatte eine Verschlechterung für die Patienten befürchten lassen, nun scheint diese Gefahr gebannt. Der Ministerrat hat die Änderung im Vergabegesetz beschlossen. Alle Teile der Rettung sollen künftig vom Gesetz ausgenommen bleiben. Eine Erleichterung für alle Rettungsorganisationen und die Bevölkerung gleichermaßen. Danke an alle Unterstützer!...
View details ⇨
Rettung gerettet Das neue Vergaberecht hatte eine Verschlechterung für die Patie

Rotes Kreuz: Rettung gerettet

roteskreuz.at
Heribert Lederwasch
Jörg Wagendorfer
Walter Kopecny
Wer hat Kinder, Geschwister oder Freunde zwischen 10 und 14 Jahren, die Freude an sozialem Engagement und im August eine Woche Zeit haben? Wer so jemanden kennt, sollte schnell sein und sich einen der Restplätze für eines der beiden Rotkreuz-Actioncamps 2017 sichern. Eines wird in OÖ stattfinden, eines in Kärnten. Deadline ist der 18. Juni! Weitere Informationen & Anmeldung unter T: 01/589...
View details ⇨
Wer hat Kinder Geschwister oder Freunde zwischen 10 und 14 Jahren die

get social - Rotkreuz ActionCamp

get-social.at
Astrid Hasenbichler
Tin Mar
Das Rote Kreuz kann sich in Zukunft noch mehr um die Opfer von Minen in der Ukraine kümmern. Möglich machen dies Gelder, die der Ministerrat gestern beschlossen hat. Damit werden vor allem zwei Rehabilitationszentren unterstützt. ÖRK-Generalsekretär Werner Kerschbaum ist erfreut: "Das ist eine großartige Unterstützung für unsere wirksame humanitäre Arbeit". #HVR #Minenopfer #Ukraine
Das Rote Kreuz kann sich in Zukunft noch mehr um die Opfer

Rotes Kreuz: Mehr Hilfe für Minenopfer

roteskreuz.at
Rund 5.000 Menschen fliehen vor dem Krieg im Südsudan über die Grenze nach Uganda - und das jeden Tag! Dürre, Wassermangel und Lebensmittelknappheit sind jedoch auch für die Ugandische Bevölkerung Alltag. Gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen und "Nachbar in Not" versucht das Rote Kreuz in dieser Extremsituation das Schlimmste zu verhindern. Lasst uns die Augen nicht verschließen!...
View details ⇨
Rund 5000 Menschen fliehen vor dem Krieg im Südsudan über die Grenze

Rotes Kreuz: Hunger in Afrika

roteskreuz.at
©ECC BY-NC-ND / ICRC/ Alyona Synenko
ECC BYNCND  ICRC Alyona Synenko