Dürfen wir vorstellen: Zorro und Raffaello. Die beiden Noriker-Fohlen sind im Februar zur Welt gekommen. Raffaello ist nun mit seiner Mutter Geli im Backstage-Bereich und leistet dort der Noriker-Stute Schecki Gesellschaft. Die drei haben eine Koppel direkt neben dem Wirtschaftshof. Zorro bleibt mit seiner Mutter auf dem Tirolerhof und kann dort natürlich auch besucht werden!
Schlaft ihr noch oder habt ihr euch bereits aus dem Bett gerollt? Während heute so manche von uns wegen der Zeitumstellung Kopf stehen, lässt das unsere Tiere absolut unbeeindruckt.
Foto: Jutta Kirchner
Zoo Vienna Schönbrunn
03/25/2017 at 19:00. Facebook
Gleich ist es 20:30 Uhr und die Earth Hour​ startet: Eine Stunde Lichtabdrehen für den Klimaschutz.
Wir finden das natürlich großartig und sind deshalb Partner des WWF Austria​. Anlässlich der Earth Hour gibt es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen, darunter auch 5x2 Karten für eine Nachtführung durch den Tiergarten. Schnell mitmachen, das Gewinnspiel läuft noch bis Mitternacht: [ Wwf.at Link ]

Gewinnspiel

wwf.at
Zoo Vienna Schönbrunn
03/25/2017 at 07:47. Facebook
Tierisches Wissen der Woche
Katzen sind eigentlich dafür bekannt, eher wasserscheu zu sein. Nicht so die Tiger, denn die gehören zu den Katzen, die gerne ins Wasser gehen. Sie sind sogar ausgezeichnete Schwimmer. Unsere beiden Sibirischen Tigerweibchen Kyra und Ina haben in ihrer Anlage einen Teich, in dem sie sich gerne abkühlen und auch miteinander spielen.
Foto: Jutta Kirchner
Zoo Vienna Schönbrunn
03/24/2017 at 15:03. Facebook
Es sind spannende Tage bei den Mähnenrobben! Im Rahmen des Europäischen Zuchtbuchs hat ein Robbenaustausch mit dem Zoo Heidelberg stattgefunden. Gestern ist das junge Männchen Carlos aus Heidelberg angereist und heute morgen ist unser Weibchen Kelo auf die Reise in den deutschen Zoo geschickt worden.

Vielen Dank an Thomas Geistberger und seine Freundin für diese #FanFotoFreitag-Aufnahme....
View details ⇨
Zoo Vienna Schönbrunn
03/24/2017 at 10:03. Facebook
"Guten Morgen Österreich" heißt es am 6. und 7. April aus dem Tiergarten Schönbrunn. Das mobile Studio des ORF-Frühstücksfernsehen macht bei uns Station und sendet an beiden Tagen von 6 bis 9 Uhr live vom Jumbo-Platz zwischen Affenhaus und Polarium.

✨Gewinnspiel✨
Wir verlosen 10x2 Plätze für den 6. April!
➡Gewinnt eine exklusive Morgenführung von 7.30 bis 9 Uhr vor der offiziellen...
View details ⇨
Zoo Vienna Schönbrunn
03/23/2017 at 14:31. Facebook
Wir freuen uns schon sehr auf nächste Woche! Im Anschluss an die Lesung von Clemens Berger aus seinem Buch "Im Jahr des Panda" wird die zoologische Abteilungsleiterin Eveline Dungl berichten, wie es den Panda-Zwillingen im Tiergarten ergeht.

Clemens Berger liest aus "Im Jahr des Panda"

EVENT - facebook.com
Zoo Vienna Schönbrunn
03/23/2017 at 10:01. Facebook
Nach der freudigen Nachricht bei den Kattas, gibt es im Affenrevier auch eine traurige: Unser Bärenstummelaffen-Weibchen Pam hat gestern ein Jungtier tot zur Welt gebracht. Für Pam wäre es der erste Nachwuchs gewesen. Leider sind bei erstgebärenden Bärenstummelaffen Totgeburten sehr häufig. Da sich Pam um ihr totes Jungtier gekümmert hat, war das Historische Affenhaus gestern geschlossen....
View details ⇨
Zoo Vienna Schönbrunn
03/22/2017 at 09:24. Facebook
Die Kattas haben wieder für Nachwuchs gesorgt - und das gleich im Doppelpack! Am Samstag haben Zwillinge das Licht der Welt erblickt. Die Mutter kümmert sich fürsorglich um die zwei und bekommt dabei von den anderen Weibchen Unterstützung. Schon bald wird es im Katta-Gehege rund gehen, denn es sind noch weitere Weibchen trächtig.
Noch mehr Infos zu den Katta-Zwillingen: [ Zoovienna.at Link ]
Zoo Vienna Schönbrunn
03/20/2017 at 15:04. Facebook
Ab heute ist offiziell Frühling! Habt ihr schon Frühjahrsgefühle?
Schaut doch mal bei den Mähnenspringern vorbei: Es gibt wieder Nachwuchs! Derzeit sind es sechs Jungtiere, die ganz ihrem Namen entsprechend durch das Gehege springen. Wir erwarten aber noch weiteren Nachwuchs von zwei Weibchen in der nächsten Zeit.
Foto: Norbert Potensky
Zoo Vienna Schönbrunn
03/20/2017 at 12:00. Facebook
Mehr Platz, abwechslungsreiche Außenflächen und ein lichtdurchfluteter Wintergarten: Unseren Giraffen soll es im neuen Giraffenpark an nichts fehlen. Helfen Sie uns dabei! Gegen eine Spende von 50 Euro ziert Ihr Name ein Fenster im neuen Giraffenpark. Sichern Sie sich jetzt die letzten Plätze: [ Zoovienna.at Link ]
Zweimal im Monat findet unser Enrichment-Bastel-Nachmittag statt. Tierpflegerin Martina Mayerhofer und das "Team Zoo Aktiv" arbeiten fleißig, um unseren Tieren eine Abwechslung in ihrem Alltag bieten zu können. Jute-Päckchen für die Orang-Utans, Backpapierzöpfe für die Kattas oder gefärbte und verflochtene Holzstäbchen für die Papageien sind nur ein paar Beispiele ihrer Arbeit. Die Tiere...
View details ⇨
Wie wäre es mit einem Date im Tiergarten? Für Tierliebhaber ist unser Safari-Dinner ein besonderes Erlebnis: Cocktails bei den Elefanten, Abendführung zu Gepard, Zebra und Co, Löwenfütterung und anschließend ein viergängiges Menü. Klingt doch gut, oder?!
Wir haben noch ein paar Plätze für die Safari-Dinner im Juni frei: Dienstag, 13.6.2017, und Dienstag, 20.6.2017.
Reserviert euch euer...
View details ⇨
Tierisches Wissen der Woche
Das Wandelnde Blatt ist ein Meister des Tarnens und Täuschens! Nicht nur der Körper dieser Insekten ähnelt einem Blatt, sondern auch ihre Bewegungen. Bemerken sie auch nur einen leichten Windstoß, beginnen sie zu zittern und ahmen damit Blätter im Wind nach. Die Jungtiere sind ebenfalls Tarnungskünstler: Sie imitieren das schnelle Krabbeln von Ameisen. Nach der...
View details ⇨
Morgen ist es so weit: Die Panoramabahn wird aus dem Winterschlaf geweckt und dreht die erste Runde der Saison. Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums möchten wir euch auf eine Fahrt durch den ganzen Schlosspark einladen! Markiert einfach die Person, die ihr mitnehmen möchtet, in den Kommentaren. Es gibt 5x2 Karten zu gewinnen, die ihr an einem Tag eurer Wahl einlösen könnt. Die Auslosung...
View details ⇨
Aufregende Neuigkeiten aus Bangladesch: Eine Batagur-Schildkröte hat erstmal ein Nest mit unglaublichen 31 Eiern in der Karamjal Forest Station gelegt! Das ist ein toller Erfolg für den Artenschutz!

Die Batagur-Flussschildkröte zählt zu den drei seltensten Schildkrötenarten der Welt. Im Tiergarten Schönbrunn schlüpften 2010 zwei Jungtiere – die weltweit erste Nachzucht der...
View details ⇨
Happy #PandaDay! Unsere Panda-Zwillinge haben den Tag sichtlich genossen: Fu Feng und Fu Ban haben ausgiebig gespielt und sind viel geklettert.
Foto: Daniel Zupanc Fotografie
Natur- und Artenschutz ist neben Bildung, Erholung und Forschung eine der vier Hauptaufgaben eines wissenschaftlich geführten Zoos. Wir leisten in unterschiedlicher Art und Weise einen wertvollen Beitrag. Aber seht selbst, in unserem Kurzfilm von ScienceVision Filmproduktion.
Wir haben Tiere übernommen, die am Flughafen Wien beschlagnahmt wurden. Ein Passagier hat versucht, Reptilien in seinem Gepäck zu schmuggeln. Wir haben sechzig Tiere aufgenommen und versorgen sie nun artgerecht: Geckos, Chamäleons und einige andere Echsen, sowie Schildkröten.
Auf dem Foto ist zu sehen, wie die Südafrikanischen Zwergchamäleons verpackt waren.
Leider war unsere gesamte Pelikangruppe mit dem Vogelgrippe-Virus infiziert und musste heute in Abstimmung mit den Behörden zum Schutz des restlichen Vogelbestandes eingeschläfert werden. Der Tiergarten bedauert den Verlust seiner Tiere sehr.

Ekrankte Pelikangruppe eingeschläfert – Tiergarten Schönbrunn

zoovienna.at